Restposten Blöcke und Poster als Geschenk für ehrenamtliche Einheiten

 

Wir verschenken unsere Restbestände an Blöcken und Poster an ehrenamtliche Einheiten von Hilfsorganisationen. Es ist lediglich der Versand zu bezahlen. 

Pro Einheit kann ein Karton mit 5 kg bestellt werden. Darin enthalten sind unsere Blöcke (DIN A4, A5 und/oder A6) und Poster (DIN A1) zur strukturierten Erstversorgung von Notfallpatienten im Rettungsdienst. 

 

Bitte beachtet die Regeln zum Ablauf:

  • Jede ehrenamtliche Einheit (z. B. Ortsverein, Einsatzeinheit, ...) kann nur einen Karton bestellen, damit möglichst viele davon profitieren
  • Jeder Karton wiegt 5 kg und beinhaltet unterschiedliche Mengen an Blöcken und Postern in verschiedenen Größen - auf den Inhalt kann kein Einfluss genommen werden
  • Bei der Bestellung ist die Bezeichnung der Hilfsorganisation anzugeben
  • Es werden lediglich die Versandkosten in Höhe von 6,90 Euro fällig
  • Bezahlung ist nur auf Vorkasse möglich. Nach der Bestellung wird eine Rechnung an die angegebene Email-Adresse verschickt.
  • Erfolgen mehr Bestellungen als Karton vorrätig sind, kommt die Bestellung auf eine Warteliste.
  • Die Rechnung ist innerhalb einer Woche zu bezahlen, ansonsten wir die Bestellung storniert und die nächste Hilfsorganisation auf der Warteliste kommt zum Zug
  • Der Versand erfolgt direkt nach Zahlungseingang per DHL-Paket und nur innerhalb Deutschlands
  • Eine Rückgabe ist ausgeschlossen 

 

Produktinfo zu den Blöcken:

Der Block umfasst 50 Seiten und bietet die Möglichkeit während der Patientenversorgung die wichtigsten Parameter bzw. Vitalwerte zu erfassen.

Des Weiteren dient er als Gedankenstütze für eine strukturierte Versorgung und Übergabe von Notfallpatienten nach folgenden Schemata:

  • SICK
  • ABCDE
  • SAMPLER(S)
  • OPQRST
  • IPPAF

Platz für die Erfassung von ... 

  • Patienten- und Einsatzdaten
  • Notizen

Der Umschlag schützt den Block und bietet auf der Innenseite Informationen zur Glasgow Coma Scale und den NEXUS-Kriterien

In den verschiedenen praktischen Formaten passt er ohne Probleme in jede Jackentasche bzw. auch in die Einsatztasche oder in den Notfallrucksack.

 

Produktinfo zu den Postern:

In der großen DIN A1-Variante eignet sich dieses Poster beispielsweise für die Rettungswache oder den Unterrichtsraum und zeigt alle wichtigen Schemata zur Versorgung von Notfallpatienten auf einen Blick:

  • 4A-C-4E
  • ABCDE
  • BASICS
  • BE-FAST
  • GAMS
  • GIRL
  • ISOBAR
  • IPPAF
  • LUCCAASS
  • OPQRST
  • SAMPLER(S)
  • SICK
  • SOAP
  • SSS
  • WASB /AVPU

Darüber hinaus zeigt es weitere Informationen zu: 

  • Crew Resource Management
  • Glasgow Coma Scale
  • Schnelle Traumauntersuchung